VERANSTALTUNGEN

Zum Herunterladen: Veranstaltungen 2018 / 2019

 Aktuelle Ausstellung:

Adventsweinverkostung

 

Bunte Ausstellung von Malerin Dora Groza
Wir präsentieren die Ölmalerein “Farbspiele” der Künstlerin Dora Groza. Besuchen Sie uns zu unseren Öffnungszeiten.

 

 BIS OKTOBER: Iphöfer Gartenausschank Sonne.Wein.Genuss

emmerich_2017_web_DUR0478bis 27. Oktober 2018 – donnerstags bis samstags 13 bis 18 Uhr
Sonne.Wein.Genuss. – Gartenausschank

Genießen Sie ein Glässchen Wein und kleine fränkische Gaumenfreuden im mediterranen Flair. Lassen Sie unter freiem Himmel auf unserer Terrasse oder auf unserer grünen Wiese bei einem Picknick die Seele baumeln – wir freuen uns auf Ihr Kommen.

 Information herunterladen

 

Regelmäßig am Samstag: Weinbergsführung und Weinprobe

regelmäßig bis 27. Oktober 2018 – samstags um 14 Uhr

 WeWeingut_Emmerich_114_40%inbergsführung “Von den Weinbergen ins Weingut” mit kleiner Weinverkostung - 14 Uhr Treffpunkt an der Tourist-Information Iphofen. In einer Wanderung durch das Städtchen in die Iphöfer Weinberge erfahren Sie Wissenswertes und Spannendes über Arbeit des Winzers im Weinberg (ca. 4,5 km, Asphalt- und Schotterwege, geringe Steigung, Dauer ca. 2 Stunden, für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen geeignet).Im Weingut erwartet Sie eine Erfrischung sowie zwei Weinkostproben.

 Kosten (2018): 7 Euro pro Person (Kinder bis 16 Jahre frei).

 Wir bitten um Anmeldung im Herbst oder bei größeren Gruppen. Das 2. Wochenende im September findet aufgrund unserer Veranstaltung “Frankonia Felix” keine Führung statt. Bei Regenwetter oder weniger als vier Teinehmern behalten wir uns eine verkürzte Weinbergsführung vor.

Um 16.30 Uhr Moderierte Weinprobe “Rebe, Lage, Wein” (bei mindestens 12 Teilnehmern – Anmeldung bis 14 Uhr möglich)
Wir führen in einer 5er Weinprobe durch die Wein-, Lagen-, und Jahrgangsvielfalt (11 Euro pro Person inkl. Wasser und 5 Weine, Dauer ca. 1 bis 1,5 Stunden; Anmeldung bis 14 Uhr erforderlich; Mindestteilnahmezahl: 12 Personen). Erhalten Sie Eindrücke des Wein-Facettenreichtums. Verkosten Sie gemeinsam mit uns verschiedene Rebsorten, Weinlagen und Jahrgänge.

 Wir bitten um Anmeldung im Herbst oder bei größeren Gruppen. Das 2. Wochenende im September findet aufgrund unserer Veranstaltung “Frankonia Felix” keine Verkostung statt.

SEPTEMBER: “Frankonia Felix” -  Weinerlebnis- und Genießerwochenende

Freitag., 7. September um 18.30 Uhr: Weinkulinarisches 4-Gang-Menü 

Zur Begrüßung reichen wir unseren Frankensekt brut – ein perlendes Vergnügen, das auf den Abend einstimmt. Im Winzerhof servieren wir unser “Frankonia Felix-Menü“, ein kulinarisches 4-Gänge-Menü, begleitet von unseren Gutsweinen… Details und Kosten senden wir auf Anfrage

Samstag, 8 September um 10 Uhr: Auf zur Weinlese – Vom Rebstock bis zum Trauben-Keltern

Wir laden Sie ein, unter fachkundiger Anleitung, tatkräftig bei der Weinernte (Lese) dabei zu sein. Hierbei erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes rund um die Weinlese… Nach dem Mittagessen treffen wir zum Keltern der Weintrauben im Winzerhof ein. Wir bestimmen die Qualität mittels Oechslewaage und den Säuregehalt im frischen Traubensaft. Weine können Sie “nach getaner Arbeit” im schönen Ambiente des Winzerhofs verkosten… Details und Kosten senden wir auf Anfrage

SEPTEMBER: “Auf der Weinguts-Wies`n –regionale Schmankerl“ im September

23. September: Weinkulinarischer Spaziergang
“Auf der Weinguts-Wies`n –regionale Schmankerl“ im Weingut Emmerich

Genießen Sie ausgewählte Weine, frischen Federweißer mit regionalen Köstlichkeiten und lassen Sie die Seele baumeln, bei schönem Herbst-Wetter in unserem sonnigen Hof im Grünen. Wie 2017 zu “Streetfood” lädt unsere Holzpaletten-Lounge zum Entspannen und Sonne-Genießen ein.

DEZEMBER: Offene Adventsweinverkostung

1. Dezember und 8. Dezember, 14 bis 17 Uhr

Stimmen Sie mit Wein und Prickelndem auf Weihnachten ein. Wir präsentieren erlesene Weine, die nicht nur Ihr Weihnachtsmenü sondern auch Adventsgebäck hervorragend begleiten…

Ausklang am Abend am 1. Dezmeber um 17.30 Uhr: Fackelwanderung mit GlühWei(h)nNacht – Um 17.30 Uhr treffen wir uns am Iphöfer Marktplatz, von wo die Fackelwanderung zum Weingut startet. Für Glühwein und das leibliche Wohl ist gesorgt (Benefizveranstaltung des Dedunu Vereins aus Markt Einersheim) – Ende ca. 20 Uhr

Ausklang am Abend am 8. Dezember bis 21 Uhr: Iphöfer Weihnachtsmarkt in der AltstadtLassen Sie den Winterabend auf dem Iphöfer Marktplatz beim Weihnachtsmarkt ausklingen. Sa bis 21 Uhr I So bis 18 Uhr

FEBRUAR 2019: Start ins Weinjahr – der Rebschnitt

23. Februar von 10 bis 15 Uhr

Die Reben erwachen aus der Winterruhe. Mit dem Rebschnitt legen wir die Basis für die Qualität und die Menge des Weinjahrgangs. Bei frischen Kaffee führen wir Sie theoretisch in den Rebschnitt ein. Anschließend begleiten Sie uns in die Weinberge und erfahren Wissenswertes über den Rebschnitt. Unter fachkundiger Anleitung schneiden wir gemeinsam die Reben im Weinberg und am Haus. Nach getaner Arbeit gibt es eine deftige Verpflegung. Den Winter-Nachmittag beschließen wir im Weingut mit einer 4er Weinprobe und der Thematik „Ertrag vs. Qualität“ in Anlehnung an den Rebschnitt.

Kosten: 29 Euro pro Person (19 Euro für Rebstock-Leaser) – Anmeldung erforderlich

MÄRZ 2019: „2018er Kellergeflüster mit Halbstarken-Probe“

16. März von 19.30 bis ca. 22 Uhr

Neugierig auf den neuen Jahrgang, verkosten wir im Weinkeller 2018er Jungweine, die in den Fässern reifen. Neben verschiedenen Fassproben reichen wir ausgewählte Weine, unter anderem aus unserer Schatzkammer. Als „Betthupferl“ reichen wir einen Digestif gebrannt in unserer Destillerie.

Kosten: 24 Euro pro Person inkl. Weinverkostung, Mineralwasser, Schwarz- und Weißbrot
Mindestteilnehmerzahl: 14 Personen

JUNI 2019: VINIssage sehen.schmecken.genießen. + Jahrgangspräsentation

7. Juni um 19 Uhr: 5. VINIssage sehen.schmecken.geneißen

Neugierig auf den neuen Jahrgang, verkosten wir im Weinkeller 2018er Jungweine, die in den Fässern reifen. Neben verschiedenen Fassproben reichen wir ausgewählte Weine, unter anderem aus unserer Schatzkammer. Als „Betthupferl“ reichen wir einen Digestif gebrannt in unserer Destillerie.

Kosten: ca. 45 € pro Person – Anmeldung erforderlich.

8. Juni von 13 bis 17 Uhr: Jahrgangspräsentation mit Ausschank
9. Juni von 12 bis 17 Uhr: Jahrgangspräsentation mit Ausschank

Wir präsentieren den neuen Weinjahrgang! Verweilen Sie im mediterranen Flair des Weinguts bei einem Glässchen Wein, Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

JULI ODER AUGUST 2019: “Wine Open Air” – Weinprobe unter freiem Himmel

an einem Freitag im Juli oder August um 19 Uhr

Genießen Sie im Grünen bei herrlichem Ausblick eine 6er Weinprobe mit ausgiebiger feiner fränkischer Brotzeit.  Unter`m Sternenhimmel beschließen wir den Abend mit einem Digestif aus unserer Destillerie.

Kosten: 35 € pro Person (6er Weinprobe, fränkische Brotzeit) – Anmeldung erforderlich
„Pop Up“-Location: Iphöfer Terroir – wird 1 Tag zuvor mitgeteilt

Interesse? Melden Sie sich unverbindlich und wir kontaktieren Sie, sobald der Termin festgelegt wurde.

Unterwegs

1. bis 5. August auf Usedom: Winzerwoche des Steigenberger Grandhotel & Spa Heringsdorf

12. August in München: Genussfestival am Odeonsplatz

8. November in München: Gebietsweinpräsentation

Januar 2019 in Hamburg: WineStyle im Altona-Cruise-Center

Februar 2019 in Berlin: WeinMesse Berlin

Auf Anfrage

Spannende Weingeschmackserlebnisse präsentieren wir Ihnen bei verschiedenen Weinverkostungen. Von einer exklusiven Rariätenweinprobe - mit Weinen beispieslweise von 1986, 1995 oder auch 2000 - zu kleinen Wein-Feinkost-Kombination wie Schokolade und Wein. Fragen Sie einfach bei uns über das Kontaktformular an!

 

Fackelwanderung mit GlühWei(h)nNacht: Um 17.30 Uhrtreffen wir uns am Iphöfer Marktplatz, von wo die Fackelwanderung zum Weingut startet. Für Glühwein und das leibliche Wohl ist gesorgt (Benefizveranstaltung des Dedunu Vereins aus Markt Einersheim) – Ende ca. 20 Uhr

weingut emmerich

Sehr geehrter Besucher,

wir bemühen uns stets, unsere Informationen aktuell und auf dem neuesten Stand der Technik bereitzustellen.
Leider ist es uns deshalb nicht möglich, alle älteren Browserversionen zu berücksichtigen.
Um unsere Seiten optimal anzuzeigen, verwenden Sie bitte eine aktuelle Version des Internet Explorers oder alternativ Mozilla Firefox, Opera, Safari.

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr Weingut Emmerich